skip to content

Beitrittsbedingungen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten Mitglied beim Deutschen Wirtschaftsclub Siebenbürgen zu werden. Um die Mitgliedschaft beim DWS zu beantragen, laden Sie sich bitte den "Mitgliedsantrag herunter und schicken Sie diesen ausgefüllt an unsere Geschäftsstelle. Der Vorstand wird dann in seiner nächsten Sitzung über die Aufnahme entscheiden.

Ordentliche Mitgliedschaft

Ordentliches Mitglied des Vereins kann werden...

jede natürliche und juristische Person sowie rechtsfähige Einrichtung, die:

  • ihren Sitz in Deutschland oder einem anderen deutschsprachigen Land hat,
  • die deutsche Staatsangehörige oder Staatsangehörige eines anderen deutschsprachigen Landes ist,
  • eine rumänische Gesellschaft mit deutscher Kapitalbeteiligung oder mit einer Kapitalbeteiligung aus einem anderen deutschsprachigen Land, oder
  • die rumänische Repräsentanz einer deutschen juristischen Person ist.

Ausserordentliche Mitgliedschaft

Auf Vorschlag des Vorstandes jede andere natürliche und juristische Person, die den Zweck des Vereins mitträgt, die Bestimmungen der Satzung respektiert, nachweislich und nachhaltig an den Wirtschaftsbeziehungen zwischen einem deutschsprachigen Land und Rumänien beteiligt ist, die ausdrückliche Unterstützung eines stimmberechtigten Mitglieds genießt und deren Aufnahme von einer Mehrheit von 2/3 der Mitgliederversammlung beschlossen wird.

Ehrenmitgliedschaft

Persönlichkeiten und Institutionen, die sich um die Förderung der deutsch-rumänischen Wirtschaftsbeziehungen besonders verdient gemacht haben, kann auf Vorschlag des Vorstandes von der Mitgliederversammlung mit einer Mehrheit von zwei Drittel der anwesenden und vertretenen Mitglieder die Ehrenmitgliedschaft verliehen werden. Sie haben die gleichen Rechte wie die ordentlichen Mitglieder.