skip to content

DWS-Vorstand für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt

5. November 2011

Der amtierende Vorstand des Deutschen Wirtschaftsclubs Siebenbürgen (DWS) wurde auf der 2. ordentlichen Mitgliederversammlung am 02. November 2011 im Hotel Golden Tulip Ana Tower für zwei weitere Amtsjahre wiedergewählt. Auf der anschließenden konstituierenden Sitzung des neu gewählten Vorstands blieb es ebenfalls bei den bisherigen Ämtern. Als Vorsitzender wurde der Generalkonsul der Bundesrepublik Deutschland, Thomas Gerlach gewählt, als Stellvertreter der österreichische Honorarkonsul und Inhaber der Firma Limorom, Andreas Huber, als geschäftsführender Vorstand Jörg Prohaszka (EBS European Business Service)und als Kassenwart Hans-Martin Müller (Sobis – Solutions for Business). Als wirtschaftlichen Beirat wählte die Mitgliederversammlung Jürgen Schmidt (Marquardt Schaltsysteme), Oswald Kolb (Continental Automotive Systems) und Dr. Julius Selea (JBC Eden) in den DWS-Vorstand. Als Kassenprüfer wurden Henri Ossevoort und Albert Wilhelm gewählt.

Foto: Stefan Jammer

Neue Aufträge für die Heberger Constructii s.r.l. »

« Moderne Geschäftsstelle für den DWS


< News Archive